Laufsportladen | Sportler/ Teams
Zur Startseite Laufsportladen
Zur Startseite Laufsportladen

Laufsportladen Dresden

Fritz-Reuter-Str. 34
01097 Dresden

(0351) – 849 56 11
(0351) – 849 70 30

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag: 10:00 UHR - 19:00 UHR
Sonnabend: 09:00 UHR - 13:00 UHR

Sportler/ Teams

Seit vielen Jahren unterstützt der Dresdner Laufsportladen Sportler aus der Region. Teilweise sind sie schon langjährige Kunden, aber auch Sportler in der nationalen Leichtathletikspitze. Hier möchten wir sie vorstellen und über ihre sportlichen Wege berichten.



Jonathan Schmidt, Jan Riedel und Oliver Rehn
Dresdner Sportclub 1898 e.V.

Für 2017 unterstützen wir Mithilfe von Adidas die drei hoffnungsvollen Läufer Jonathan Schmidt, Jan Riedel und Oliver Rehn der Trainingsgruppe Katja Herrmann vom DSC 1998 e.V. Die Übergabe der ersten Ausrüstungsteile erfolgte im Rahmen des DSC-Jahresabschlussportfestes am 17.12.2016.


Tell Wollert und Holger Schmidt - Team Salomon/Dresdner Laufsportladen


Tell Wollert und Holger Schmidt
Team Salomon/Dresdner Laufsportladen zum Transalpine Run 2013

Beide haben schon sehr gute Berglauferfahrung. Tell konnte im letzten Jahr zum TAR mit André Pareigat erfolgreich finishen. Holger als Berufsfeuerwehrmann wird seine Kondition über die Berge entsprechend einsetzen können. Im Vorfeld wird er zu den 4Trails sein Leistungsvermögen testen.

Wir drücken beiden die Daumen, dass ihre Vorbereitungen fruchten werden und sie natürlich bis zum Start gesund bleiben. Wir werden auf der Startseite in den 8 Tagen in Wort und Bild über das Rennen berichten.

Wir danken der Firma Salomon für die Unterstützung.

Tell Wollert (geb. 1980) aus Dresden und Personal Trainer

Tell ist unser Mann im Analysezentrum Dresden des Dresdner Laufsportladens aber auch Referent zahlreicher Vorträge, Seminare und Kursleiter im Laden.

Bestleistungen:

  • HM 01:19:41 h in Dresden
  • M 02:49:00 h beim Mitteldeutschen Marathon
  • M 03:00:24 h beim Rennsteigmarathon
  • Ultra 06:11:15 h beim Ultra-Rennsteiglauf (72,7, km)
  • Erfolge: mehrfacher Teilnehmer des Fisherman Strongman Run
  • Finisher der Trailrun worldmasters 2009 und 2010
  • Finisher des Gore-Tex Transalpine 2012 (Platz 18 der Männer)
  • mehrfacher Zug- und Bremsläufer für verschiedene Marathons für die Zeiten von 03:15 bis 03:45 h (z.B. Oberelbe Marathon, Mitteldeutscher Marathon, Morgenpost Dresden Marathon)

Holger Schmidt (geb. 1983) aus Dresden

Bestleistung:

  • 1:26 Halbmarathon
  • 3:17 Marathon

Erfolge:

  • Finisher 4Trails 2012


Team Kossmann/Dresdner Laufsportladen zum TAR 2013


Marcel Haft und Max Röhnert
Team Kossmann/Dresdner Laufsportladen zum Transalpine Run 2013

Die beiden Jungs haben sich in diesem Jahr als Saisonhöhepunkt den Transalpine Run vorgenommen. Vom 31. August bis 7. September werden sie die Alpen in 8 Tagen überqueren. Die Gesamtstrecke beträgt 250 km mit 15.000 Hm im Aufstieg!

Wir danken den Unterstüzern André Kossmann KOSSMANN-LAUFDESIGN das ist hochqualitative, langlebige und zugleich hochfunktionelle Laufbekleidung. Hergestellt in Deutschland.
Und die Ernährunsgfirma High5. Sie bietet eine umfassende Produktpalette um sämtliche Bedürfnisse eines Ausdauersportlers erfüllen zu können. Wirkung und Verträglichkeit sind dabei die Kernpunkte von High5. Daher kommen hochwertige Inhaltsstoffe zu Einsatz und es wird weitestgehend auf künstliche Farbstoffe und Süßungsmittel sowie Konservierungsstoffe verzichtet.

Wir werden auf der Startseite in den 8 Tagen in Wort und Bild über das Rennen berichten.

Marcel Haft (geb. 1987)

  • Bestleistungen: Marathon 2:50:56 h (Oberelbemarathon 2012), 10 km 34:31 (Sportscheck-Stadtlauf 2012),
  • Ziele: Hamburg-Marathon 2013 (2:40 h), Zugspitz Supertrail 2013 (68,6 km), Salomon 4 Trails 2013, Transalpine Run 2013
  • Ergebnisse 2013 :
    Radebeuler Wintercross – 5.Platz – 0:32:56
    Citylauf Dresden – 23.Platz – 0:35:16
    Mannschaftscrosslauf – 1.Platz Gesamtwertung – 0:23:32
    Hamburg-Marathon – 2:37:49 (neue Bestleistung!)
    Oberelbe Halbmarathon – 10.Platz – 1:14:15
    Rennsteig-Marathon – 2:59:44 – 15.Platz Gesamtwertung
    Team Challenge – mit Max, André Fischer, und Jan Riedel – 3. Platz Gesamtwertung Männer
    10. Europamarathon Görlitz-Zgorzelec 2013 – Gesamtsieger Marathon – 02:48:32

Max Röhnert (geb. 1989)

  • Bestleistungen: HM 1:17:40 h (Rennsteig)
  • Erfolge: mehrfacher Sächsischer und Deutscher Meister im Orientierungslauf, Teilnahmen JEM im Orientierungslauf (Slowenien und Ungarn)
  • Ziele: Transalpine Run 2013
  • Ergebnisse 2013 :
    Radebeuler Wintercross – 6.Platz – 0:33:31
    Citylauf Dresden – 22.Platz – 0:35:15
    Mannschaftscrosslauf – 1.Platz Gesamtwertung – 0:23:32
    Hamburg-Marathon – 2:59:26
    Rennsteig-Marathon – 3:05:56 – 28.Platz Gesamtwertung
    Team Challenge – mit Marcel, André Fischer, und Jan Riedel – 3. Platz Gesamtwertung Männer

Die eigene Seite von Marcel und Max zum Projekt Transalpine Run 2103 mit regelmäßigen Berichten in der Vorbereitungszeit ist hier zu finden.


Holm Große

Einer unserer treuesten Sportler ist Holm Große. Seine sportliche Karriere begann erst relativ spät. Zuerst war es nur das Laufen, später kam das Radfahren hinzu. Duathlon war nun sein Steckenpferd. Mit dem Weltmeistertitel in seiner Altersklasse 2001, dem Vizeweltmeistertitel im folgenden Jahr und beim Powerman in Zofingen 2006 feierte er seine bis dahin größten Erfolge. Mit dem Schwimmen wollte es immer nicht so richtig klappen, aber 2008 konnte er sich mit 9:26 h beim IRONMAN in Roth sehen lassen. Im letzten Jahr hat er sich seinen lang ersehnten Traum, den IRONMAN Hawaii, erfüllt.
Seinen Erfahrungsschatz nutzen wir gern regelmäßig im Geschäft. Zu unseren Aktionstagen im Frühjahr 2012 begeisterte er gemeinsam mit Sven Perschneck 140 Zuhörer mit einem Vortrag über den IRONMAN Hawaii 2011.

Mehr Infos zu Holm auf seiner Website


links Jörg Ahne, rechts Sebastian Wilhelm

Wir gratulieren dem Hochspringer Sebastian Wilhelm und dem Weitspringer Jörg Ahne zu einer erfolgreichen Saison. Zum Lesen des Dankesschreibens mit den erreichten Leistungen von Jürgen Stein, Abteilungsleiter Leichtathletik des Postsportvereins Dresden e.V. (hier klicken):

Bestleistungen der beiden Sportler:
Jörg Ahne (geb.1990) Post SV Dresden
PBL Weitsprung – 7,57m
Deutscher Vize-Juniorenmeister 2012

Sebastian Wilhelm (geb. 1987) Post SV Dresden
PBL Hochsprung – 2,10m
Teilnehmer Deutsche Meisterschaften 2012


Jan Riedel

In Kooperation mit der Firma adidas unterstützen wir unseren jüngsten Sportler. Jan Riedel trainiert seit 5 Jahren Leichtathletik beim Dresdner Sportclub 1898. Sein Trainer ist Jochen Wiedemann aus Dresden. Mit seinem sehr couragierten Rennen bei den Deutschen Hallenmeisterschaften in Dortmund erreichte er über 800m einen hervorragenden 3.Platz.
Seine nächsten Ziele sind eine Medaille im Sommer diesen Jahres bei den Deutschen Meisterschaften und eine neue Bestleistung über 800m auf eine Zeit unter 1:47 min.

Seine aktuellen Bestzeiten:
100m = 11.20 sek im Jahr 2011
200m = 22.36 sek im Jahr 2011
400m = 47.48 sek im Jahr 2010
800m = 1.48.96 min im Jahr 2011


Jörg Peter

Wir unterstützen Jörg schon seit vielen Jahren mit Laufausrüstung.

Er hält immer noch die schnellste deutsche Marathonbestzeit mit 2:08:47, die er am 14.02.1988 in Tokio gelaufen ist. Im nächsten Jahr (2013) wird diese deutsche Bestzeit 25 Jahre alt. Und momentan sind weit und breit keine deutschen Läufer überhaupt in der Lage, in die Nähe dieser Zeit zu kommen.

Aufgrund seiner beruflichen Belastung betreibt er das Laufen derzeit nur als Ausgleich. Wenn es aber mal wieder ohne Verletzung rollt, können sich die Läufer in seiner Altersklasse warm anziehen.

Weiterhin hält Jörg die Weltbestleistung, die jemals ein Läufer im warmen Monat Juli gelaufen ist. Am 21.07.1984 lief er in Berlin-Grunau eine 2:09:14h über die Marathondistanz.


Sven Perschneck

Unser Trendsetter in der sächsischen Triathlonszene! Seit 1993 ist Sven im Triathlon unterwegs. Es begann mit einer Zeitschriftenreportage über den härtesten Triathlon der Welt, den „IRONMAN HAWAII“. Sven fand die Schilderung eines Finishers von Hawaii so faszinierend, dass er dieses „kribbelnde Gefühl beim Zieleinlauf“ unbedingt selbst einmal spüren wollte. Und seitdem hat er es mehrfach gespürt: beim IRONMAN Roth 1997, 1998 und 2001, IRONMAN Hawaii 1998, IRONMAN Florida 2007, IRONMAN Südafrika 2010, IRONMAN Cozumel 2010, IRONMAN Frankfurt 2011 und wieder IRONMAN Hawaii 2011! Seine Bestzeit auf der IRONMAN Distanz liegt bei 9:13 h!
Seinen Erfahrungsschatz nutzen wir gern regelmäßig im Geschäft. Zu unseren Aktionstagen im Frühjahr 2012 begeisterte er gemeinsam mit Holm Große 140 Zuhörer mit einem Vortrag über den IRONMAN Hawaii 2011.

Sein Training läuft momentan sehr gut! Wir dürfen gespannt sein, wie Sven in diesem Jahr beim Schloss-Triathlon-Moritzburg bei der Mitteldistanz abschneidet.

Mehr Infos zu Sven auf seiner Website


Curt Beck

Curt ist seit Anfang diesen Jahres der dritte Triathlet, den wir vom TV Dresden unterstützen. Er ist einer von den 5 Dresdner Triathleten, die sich im letzten Jahr für den IRONMAN Hawaii qualifiziert hatten. Auch er zählt zu den erfolgreichen Finishern von Hawaii.
In diesem Jahr ist sein großes Ziel, den Morgenpost Dresden Marathon unter 2:50 h zu schaffen.

Mehr Infos zu Curt auf seiner Facebooksite



Laufsportladen Dresden

Fritz-Reuter-Str. 34
01097 Dresden

(0351) – 849 56 11
(0351) – 849 70 30


Öffnungszeiten

Montag bis Freitag: 10:00 UHR - 19:00 UHR
Sonnabend: 09:00 UHR - 13:00 UHR

Newsletter anmelden

Datenschutz Kontakt Impressum

copyright Laufsportladen 2016